Die Bayern-Fans feiern schon zum 24. Mal die Deutsche Meisterschaft © getty

Weißbierdusche, Truck-Korso, Rathausbalkon: Der FC Bayern feiert die 24. Deutsche Meisterschaft zusammen mit seinen Fans.

München - Die Bundesliga-Saison ist vorbei, jetzt wird gefeiert.

Der alte und neue Meister Bayern München bejubelt nach dem Sieg über den VfB Stuttgart (Bericht und 889082 Bilder ) zusammen mit seinen Fans den 24. Titel.

Die komplette Meisterfer zum Nachlesen:

+++ 22.20 Uhr +++ Das war's:

Nach knapp eineinhalb Stunden ist die Feier der Bayern mit ihren Fans auf dem Marienplatz zu Ende. Auch die Party für den 24. Titel lockt wieder einmal tausende Fans auf den Marienplatz. Und die kamen einmal mehr voll auf ihre Kosten. Die Spieler unterhielten die Menge grandios. Für den Höhepunkt aber sorgte Trainer Pep Guardiola mit seinem Bekenntnis: "Ich liebe euch". Geht es nach den Bayern, feiern sie am kommenden Samstag schon wieder: den deutschen Pokalsieg.

+++ 22.17 Uhr +++ Alaba und Ribery grüßen:

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23MiaSanMeister"]

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23SuperBayern"]

+++ 22.13 Uhr +++ Weiter im Postpalast:

Der offizielle Teil der Bayern-Party ist nun vorbei. Die Spieler feiern aber noch weiter - in der Event-Location "Postpalast"

+++ 22.09 Uhr +++ Thomas Müller beendet die Feier:

Thomas Müller betätigt sich noch einmal als Hobby-Conferencier und verabschiedet das Publikum mit den Worten: "Seien sie auch nächstes Jahr wieder mit dabei, wenn es heißt: 'Bayern außer Rand und Band.'"

+++ 22 Uhr +++ "Humpa, humpa":

Jetzt flippen sie alle noch einmal total aus. Die auf dem Balkon und die davor: Es wird "Humpa, humpa" angestimmt.

+++ 21.57 Uhr +++ Gerlands Weisheiten:

"Meine Frau ist Oma geworden, und ich bin Deutscher Meister", teilt der Kult-Assi der jubelnden Menge mit.

+++ 21.54 Uhr +++ Noch ein paar Bilder:

Über den Twitter-Account von SPORT1 gibt es weitere Eindrücke.

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23meisterfeier"]

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23Robben"]

+++ 21.49 Uhr +++ Ribery, der Party-Clown:

Der Franzose übernimmt die Rolle des Klassenkaspers, gröhlt auch bei der Rede von Rummennigge immer wieder dazwischen. Rummenigge schwört das Partyvolk indes auf das Pokal-Endspiel am kommenden Samstag gegen Borussia Dortmund ein.

+++ 21.46 Uhr +++ Noch einmal die Bayern-Hymne:

Das gesamte Partyvolk gröhlt "Stern des Südens".

+++ 21.44 Uhr +++ Guardiola spricht:

"Ich liebe euch, ich bin Münchner. Mia san mir", spricht Pep Guardiola ins Mikrofon. Dafür erntet er natürlich frenetischen Beifall.

+++ 21.39 Uhr +++ Erst Pep, dann Lahm:

Guardiola feiert zum ersten Mal auf dem Rathausbalkon, für Philipp Lahm ist der Jubel schon Routine.

+++ 21.37 Uhr +++ Kalle und Co.:

Auch der Vorstand um den Vorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge wird gefeiert.

+++ 21.35 Uhr +++ Der Einzige im blauen Hemd:

Manuel Neuer stemmt die Schale hoch. Das blaue Hemd ist vielleicht eine Reminiszenz an seinen Ex-Verein Schalke 04.

+++ 21.29 Uhr +++ Stimmung steigt:

Die Laune unter den Bayern-Fans könnte nicht besser sein. Jetzt reckt Local Hero Bastian Schweinsteiger die Meisterschale in den Münchner Abendhimmel. Und danach kommt Gute-Laune-Vogel Dante dran.

+++ 21.25 Uhr +++ Jeder darf mal:

Bayern-Stadionsprecher Stephan Lehmann stellt jetzt jeden Spieler vor. Die Schale wird fleißig weitergereicht.

+++ 21.19 Uhr +++ Da ist die Schale!

Die beiden Nachwuchshoffnungen Lukas Raeder und Mitchell Weiser präsentieren die Meisterschale als erste Spieler den Bayern-Fans.

+++ 21.15 Uhr +++ Fotos vom Marienplatz:

Über den Twitter-Account von SPORT1 sind jede Menge Fotos vom Marienplatz zu sehen.

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23meisterfeier"]

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23lahm"]

+++ 21.12 Uhr +++ Schweinsteiger fit:

Der Vize-Kapitän eilt ins Rathaus und schüttelt dabei die gesamte Journalisten-Meute ab. Von Kniebeschwerden ist nichts zu sehen.

+++ 21.09 Uhr +++ "Einen drauf machen":

"Die Mannschaft hat allen Grund zum Feiern. Heute wollen wir einen drauf machen", kündigt Co-Trainer Hermann Gerland im "Bayerischen Fernsehen" an.

+++ 21.06 Uhr +++ Im Rathaus:

Sie sind da. Angeführt vom Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge betreten die Bayern das Rathaus.

SHOP: Jetzt Bundesliga-Fanartikel kaufen

+++ 21 Uhr +++ Schon fast in Sichtweite:

Der Truck befindet sich auf den letzten Metern in Richtung Marienplatz - und Arjen Robben steht immer noch ganz vorn auf der Reeling. Immer wieder nippt der Holländer an seinem Bierbecher.

+++ 20.54 Uhr +++ "Stern des Südens":

Willy Astor schmettert seine Bayern-Hymne auf dem Rathausbalkon vor 25.000 begeisterten Fans. Bald wird die Stimmung aber noch überschwänglicher werden - wenn denn endlich die Bayern-Spieler den Balkon bevölkern.

+++ 20.45 Uhr +++ Im Wollpulli:

Für Javi Martinez ist es offensichtlich etwas kalt bei seiner ersten Meisterfeier der Bayern. Im kuschligen Wollpullover feiert er auf dem Meister-Truck.

+++ 20.41 Uhr +++ "Etwas ganz besonderes":

"Das ist etwas ganz tolles für mich. Seit ich gehen kann, bin ich Bayern-Fan. Es ist etwas ganz besonderes, nach nur zehn Tagen im Amt den Bayern zur 24. Meisterschaft zu gratulieren", sagt der neue Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter im "Bayerischen Fernsehen".

+++ 20.33 Uhr +++ Immer mehr Anhänger harren aus:

Eine halbe Stunde wird es wohl immer noch dauern, bis die Bayern auf dem Marienplatz eintreffen. Der ist dennoch schon sehr gut besucht. Seit mehreren Stunden harren die Fans vor dem Rathaus aus.

+++ 20.27 Uhr +++ Auch Badstuber und Shaqiri feiern:

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23MiaSanMeister"]

+++ 20.24 Uhr +++ Die Musik wird lauter:

Thomas Müller und Arjen Robben geben auf dem Meister-Truck die Einpeitscher - natürlich mit einem Becher Bier in der Hand.

+++ 20.15 Uhr +++ Durch das Siegestor:

Bei einsetzender Dunkelheit und leichtem Nieselregen fährt der Meister-Truck durch das Siegestor.

+++ 20.04 Uhr +++ Die ersten Feier-Tweets:

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23MiaSanMeister"]

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23DeutscherMeister2014"]

+++ 20.02 Uhr +++ Er fährt:

Der LKW hat sich in Bewegung gesetzt. Begleitet von einer Polizei-Eskorte und zahlreichen Bayern-Anängern fährt der Truck im Schneckentempo die Leopoldstraße entlang.

+++19.58 Uhr +++ Komfortables Ambiente:

Für das Wohlergehen des Deutschen Meisters ist selbstredend gesorgt. Auf dem Truck ist ein DJ-Pult, eine Bar mit ausreichend Alkoholika und natürlich - auch wichtig - eine Toilette installiert.

+++ 19.55 Uhr +++ Hier geht's lang:

Die Route des Trucks startet an der Münchner Freiheit. Weiter geht's über die Leopoldstraße, das Siegestor, die Ludwigstraße, den Odeonsplatz mit der Feldherrnhalle, die Maximilianstraße bis hin zum Rathaus am Marienplatz.

+++ 19.50 Uhr +++ Meister-Truck steht noch:

Die Fans an der Münchner Freiheit müssen sich noch etwas gedulden. Noch hat sich der offene Meister-Truck nicht in Bewegung gesetzt.

+++ 19.30 Uhr +++ Der Marienplatz füllt sich:

Während sich der Bayern-Tross vom Stadion aus in Bewegung setzt, warten schon Tausende Fans auf dem Marienplatz auf ihre Lieblinge.

[soundcloud url="https://w.soundcloud.com/player/?url=https%3A//api.soundcloud.com/tracks/148862428=false=false=true"]

Alles zur Bundesliga

Weiterlesen