Bei "Bundesliga Aktuell - Tag der Fans" diskutieren Experten aus allen Bereichen über Fans, Gewalt und Sicherheit in deutschen Stadien.

[image id="ce2f9435-63e2-11e5-acef-f80f41fc6a62" class="half_size"]

München - Die Themen Fans, Gewalt und Sicherheit in und um deutsche Stadien beschäftigen die Fußballszene.

Die Emotionen kochen auf Seiten der Fans, der Klubs aber auch der Sicherheitskräfte hoch. Am vergangenen Wochenende sogten vor allem die Bilder aus Kaiserslautern für Schlagzeilen, wo wieder einmal Auswärtsfans von Dynamo Dresden randalierten.

Aber auch beim Bundesligaspiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Nürnberg kam es zu Zwischenfällen.

Unter dem Motto "Bundesliga Aktuell - Tag der Fans" (ab 18.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) diskutieren Experten aus allen Bereichen die drängenden Probleme im Bezug auf Fangewalt und Sicherheit.

Neben dem DFB-Vizepräsidenten Dr. Rainer Koch und Peter Schwall von der Gewerkschaft der Polizei sind auch der Fanbeauftragte des 1. FC Nürnberg, Jürgen Bergmann, und SPORT1-Experte Martin Quast - am Wochenende in Frankfurt Augenzeuge - zu Gast

Rund um die Diskussion liefert SPORT1 aktuelle Beiträge und Aussagen aus der Bundesliga-Szene zum Thema und berichtet von der ab 19 Uhr stattfindenden Krisensitzung bei Dynamo Dresden.

Beteiligen auch Sie sich über Facebook und Twitter an der Diskussion und lassen uns Ihre Fragen zukommen!

[kaltura id="0_45vpr09v" class="full_size" title="Dynamo Krawalle in Kaiserslautern"]

Weiterlesen