Sami Khedira hebt den Pokal in die Luft, der "La Decima" für Real Madrid bedeutet © getty

Real Madrid hat den zehnten Triumph im Europapokal der Landesmeister bzw. der Champions League gefeiert und ist mit zwölf Siegen in den Europacup-Wettbewerben nun alleine der erfolgreichste Klub.

Dahinter folgen der FC Barcelona (elf Titel insgesamt/vier Champions-League-Siege/vier Siege im Landesmeister-Wettbewerb/drei UEFA-Cup-Triumphe) und der AC Mailand (9/7/2/-).

Erfolgreichster deutscher Klub ist Rekordmeister Bayern München, der fünfmal den Europapokal der Landesmeister bzw. Champions League, einmal den Europapokal der Pokalsieger und einmal den UEFA-Cup erringen konnte.

Im Finale der Königsklasse setzten sich die Königlichen aus Madrid am Samstag mit 4:1 nach Verlängerung gegen den Lokalrivalen Atletico durch

Hier gibt es alles zur Champions League

Weiterlesen