Blatter ist seit 1998 Präsident der FIFA © getty

Joseph S. Blatter hat seine erneute Kandidatur für die Wahl zum Präsidenten der FIFA angekündigt.

"Ich will es machen. Weil es noch nicht vorbei ist. Meine Amtszeit ist zwar zu Ende, aber meine Mission ist noch nicht fertig", sagte der 78-Jährige Schweizer laut Medienberichten während einer Podiumsdiskussion der Zeitung "Blick".

Blatters Aussage kam zumindest zu diesem Zeitpunkt unerwartet, er wollte sich ursprünglich erst im Rahmen des FIFA-Kongresses unmittelbar vor der WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) erklären.

Blatter steht seit 1998 an der Spitze des Weltverbandes und würde bei einer Wahl 2015 in seine fünfte Amtszeit gehen.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

Weiterlesen