Der französische Zweitligist Clermont Foot 63 hat mit der Verpflichtung einer Cheftrainerin für Aufsehen gesorgt.

Die Portugiesin Helena Costa wird beim Tabellen-14. der Ligue 2 Nachfolgerin des entlassenen Regis Brouard.

[tweet url="//t.co/EEcpSTHxpE"]

"Diese Berufung muss den Verein in eine neue Ära führen", heißt es in einer offiziellen Stellungnahme des Vereins, der vom schillernden Präsidenten Claude Michy geführt wird.

Die 36 Jahre alte Costa war zuletzt als Trainerin der Frauen-Nationalmannschaften von Iran und Katar tätig, hatte aber auch schon als Scout für das Männerteam von Celtic Glasgow gearbeitet.

Weiterlesen