© getty

Schwedens Ausnahme-Fußballer Zlatan Ibrahimovic ist zum fünften Mal in Folge zum beliebtesten Sportler seines Landes gewählt worden.

Das ergab eine Umfrage, die die Tageszeitung "Aftonbladet" am Mittwoch veröffentlichte.

Demnach entfielen 58,7 Prozent der Stimmen auf den Stürmer des französischen Meisters Paris St. Germain.

"Das heißt, dass du etwas richtig gemacht hast und es weiterhin tust", sagte Ibrahimovic.

Der 32-Jährige setzte sich in der Abstimmung vor den drei Ski-Langläufern Charlotte Kalla (45,7 Prozent), Johan Olsson (13,4) und Marcus Hellner (12,0) durch.

Weiterlesen