© imago

Mario Balotelli, extrovertierter Stürmerstar des AC Mailand, nutzt seine vielen Schlagzeilen nun auch zu modischen Extravaganzen.

Der italienische Nationalspieler trug im Spiel gegen den AS Rom Schuhe, auf denen Zeitungsartikel über ihn abgedruckt waren.

Unter anderem verhöhnte der Deutschland mit der Schlagzeile "Bye Bye Germania", die nach seinen zwei Treffern im EM-Halbfinale 2012 gegen Deutschland.

Mit einer Vorlage lieferte "Super-Mario" auch gleich Material für das nächste Paar Schuhe.

Weiterlesen