DAVID ALABA: Einen ähnlichen Weg wie Kroos nimmt auch David Alaba: Mit 16 von Austria Wien zu den Bayern, mit 18 für ein halbes Jahr nach Hoffenheim, anschließend mit den Bayern zu allen erdenklichen Trophäen. Nur in Sachen WM-Titel hat der Österreicher gegenüber Kroos (bisher) das Nachsehen
David Alaba und weitere Bundesliga-Stars stehen in Spanien hoch im Kurs © getty

Durch die Erfolge in der Champions League ist das Ansehen der Bundesliga im Land des Welt- und Europameisters Spanien anscheinend gestiegen.

Bei einer Umfrage der Sportzeitung "Marca" wählten mehr als 150.000 Leser die Bundesliga-Profis Philipp Lahm, David Alaba, Franck Ribery von Bayern München sowie Robert Lewandowski von Borussia Dortmund in die Elf des Jahres 2013.

Neben Lahm erhielt Mesut Özil vom FC Arsenal als zweiter deutscher Nationalspieler ebenfalls einen Platz im Team.

Sergio Ramos von Real Madrid ist dagegen der einzige Spanier.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

Weiterlesen