Der Schotte Owen Coyle ist nach nur sechs Monaten als Teammanager des FA-Cup-Siegers und Premier-League-Absteigers Wigan Athletic entlassen worden.

Das teilte der Klub einen Tag nach der 1:3-Niederlage in der zweiten englischen Liga gegen Derby County mit.

Die Trennung sei "einvernehmlich" entschieden worden.

Wigan wird vorerst von Coyles Trainerteam um Graham Barrow und dessen Assistenten Sandy Stewart betreut.

Wigan belegt in der Championship nach 17 Spielen nur den 14. Platz und muss in der Europa League als Dritter der Gruppe G um das Weiterkommen bangen.

Weiterlesen