Die Bundesliga-Profis Arjen Robben (Bayern München), Rafael van der Vaart (Hamburger SV) und Paul Verhaegh (FC Augsburg) stehen im Aufgebot der niederländischen Nationalmannschaft für die WM-Qualifikationsspiele in Tallinn gegen Estland (6. September) und in Andorra (10. September).

Verhaegh hatte am 14. August gegen Portugal (1:1) debütiert.

Bondscoach Louis van Gaal nominierte für die beiden Auswärts-Begegnungen insgesamt 21 Spieler. Der Europameister von 1988 führt die Qualifikations-Gruppe D mit 18 Punkten deutlich vor Ungarn (11) und Rumänien (10) an.

Weiterlesen