Der ehemalige Bundesligaprofi Dario Vidosic ist nach einem Gastspiel in seiner australischen Heimat zurück in Europa.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt von Adelaide United zum zweimaligen Schweizer Meister FC Sion.

"Dario hat die großartige Möglichkeit, wieder in Europa zu spielen. Das wollte er immer tun. Ich kann bestätigen, dass sich die Klubs geeinigt haben", sagte Adelaides Geschäftsführer Michael Petrillo am Montag.

Vidosic bestritt für den 1. FC Nürnberg, den MSV Duisburg und Arminia Bielefeld insgesamt 56 Erst- und Zweitligaspiele und erzielte dabei fünf Tore.

Hier weiterlesen: Internationaler Transfermarkt

Weiterlesen