Lionel Messi fällt für das Testspiel der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft an diesem Mittwoch in Italien aus.

Verbandssprecher Andrés Ventura sagte am Dienstag in Rom, dass Messi noch am Abend nach Barcelona zurückkehren werde.

Der Weltfußballer leidet unter Abduktorenbeschwerden. Messi hatte schon beim Testmatch des FC Barcelona am vergangenen Wochenende in Kuala Lumpur gegen Malaysia passen müssen.

Auf der Gegenseite fehlt im Stadio Olimpico auch Italiens Mario Balotelli. Der Angreifer vom AC Mailand hatte am Montag bereits das Training verletzungsbedingt abgebrochen.

Am Dienstag hatten beide noch zur Delegation gehört, die Papst Franziskus im Vatikan zu einer Audienz empfangen hatte.

Weiterlesen