Weltmeister-Sohn Alessandro Riedle ist auf der Suche nach einem neuen Klub im Profi-Fußball fündig geworden.

Schweizer Medienberichten zufolge spielt der Filius von Ex-Nationalspieler Karl-Heinz Riedle künftig für den türkischen Erstligisten Akhisar Belediyespor, nachdem der 21 Jahre alte Stürmer zuletzt vom Schweizer Rekordmeister Grasshopper Zürich an den zweitklassigen Ex-Champion AC Bellinzona ausgeliehen war.

Zuletzt schien für Riedle junior auch ein Bundesliga-Engagement möglich, doch hatte der Angreifer im Probetraining beim FC Augsburg nicht überzeugt.

Bei Belediyespor, das in der vergangenen Saison Platz 14 erreicht hatte, erhielt Riedle einen Vertrag bis 2015.

Weiterlesen