Ex-Nationalspieler Arne Friedrich hat sich beim Sieg seines Teams Chicago Fire verletzt. Der Abwehrspieler musste im MLS-Spiel gegen Kansas City 2:1 (0:1) in der 29. Minute mit einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt werden.

Die Tore für das Team aus "Windy City" erzielten Sebastian Grazzini (61.) und Dominic Oduro (81.). Bobby Convey hatte Kansas City in der 31. Minute in Führung gebracht.

Chicago verbesserte sich mit dem Erfolg auf Platz vier der Eastern Conference.

Weiterlesen