Angeführt von Supertalent Neymar vom FC Santos tritt die brasilianische Nationalmannschaft zum Test-Länderspiel am 26. Mai in Hamburg gegen Dänemark an.

Nationaltrainer Mano Menezes stellte am Freitag sein Team mit Blick auf die Olympischen Sommerspiele (27. Juli bis 12. August) in London zusammen und berief insgesamt 17 Profis im Alter von unter 23 Jahren.

Dagegen erhielt Altstar Ronaldinho, der noch im 52-köpfigen Vorabkader für das Olympiaturnier stand, für das Duell gegen den deutschen EM-Vorrundengegner sowie die anschließende USA-Reise mit Spielen gegen die USA (30. Mai), Mexiko (3. Juni) und Argentinien (9. Juni) keine Einladung.

Weiterlesen