Miroslav Klose wurde erst in der 76. Minute eingewechselt
Klose spielte von 2007 bis 2011 beim FC Bayern München © getty

Nationalspieler Miroslav Klose wird am kommenden Wochenende im Duell seines Klubs Lazio Rom mit Livorno Calcio sein Comeback geben.

Der Angreifer, der zuletzt wegen einer Schulter-Verletzung ausgefallen war, hat bei Lazio wieder das Training aufgenommen.

Trainer Vladimir Petkovic stellte dem 35-Jährigen einen Einsatz in Aussicht. Klose hat in der laufenden Saison bislang zwei Ligatore für die Römer erzielt.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

Weiterlesen