Krawalle haben den Saisonstart in Italien überschattet.

Zwei Fans des italienischen Meisters Juventus Turin wurden bei Ausschreitungen mit Tifosi von Sampdoria vor dem Stadion in Genua verletzt.

Die Polizei musste eingreifen, um Fan-Gruppen der beiden Klubs zu trennen.

Auch beim Spiel zwischen Hellas Verona und dem AC Mailand kam es zu Ausschreitungen, ein Hellas-Fan wurde festgenommen.

Weiterlesen