Der AC Florenz darf sich nach der Verpflichtung von Nationalstürmer Mario Gomez über einen Run auf die Dauerkarten freuen.

Bereits jetzt , knapp drei Wochen vor Saisonstart, hat die Fiorentina fast 20.000 Tickets für die neue Saison verkauft - letztes Jahr waren es insgesamt nur 9.600.

Gomez, dem bei seiner offizieller Vorstellung in Florenz bereits 20.000 Zuschauer im Stadion zujubelten, startet mit Florenz am 25. August mit einem Heimspiel gegen Catania Calcio in die Serie A.

Am 7. Spieltag kommt es zum Duell mit Landsmann Miroslav Klose und Lazio Rom. Gomez war für 15,5 Millionen Euro von Triple-Gewinner Bayern München zum AC Florenz gewechselt.

Weiterlesen