Brendan Rodgers hat beim FC Liverpool einen langfristigen Vertrag unterschrieben © getty

Der englische Vizemeister FC Liverpool vertraut auch in Zukunft auf die Fähigkeiten von Trainer Brendan Rodgers. Der achtmaligen Europapokalsieger verkündete am Montag, man habe sich mit dem Nordiren auf einen neuen "langfristigen Vertrag" geeinigt.

"Ich fühle mich jeden Tag geehrt, dieses Team zu führen. Ich hoffe, dass die Verlängerung mein Verhältnis zu den Fans weiter verbessert, denn ich möchte noch lange hier bleiben", sagte Rodgers.

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23LFC"]

Der 41-Jährige ist seit Juli 2012 im Amt und hat den ins Mittelfeld der Premier League abgerutschten Traditionsverein in der Vorsaison zurück in die nationale Spitze geführt.

Erst am vorletzten Spieltag verloren die "Reds" die Tabellenführung und vergaben damit die Chance auf ihre erste Meisterschaft seit 1990.

Weiterlesen