Joe Cole kam zu Saisonbeginn vom OSC Lille zu West Ham United © getty

Der ehemalige englische Nationalspieler Joe Cole verlässt den englischen Premier-League-Klub West Ham United.

Dies bestätigte der Profi am Mittwoch.

"Ich bin frei und suche nach einem neuen Klub", sagte der 32-Jährige: "Meine Beziehung mit West Ham ist gut, aber offensichtlich ist es zum Ende der Saison nicht gut gelaufen für mich. Ich habe nicht genug gespielt."

Cole war im Januar 2013 zu seinem ehemaligen Klub auf Basis eines 18-monatigen Vertrags zurückgekehrt, kam in der Liga bei 20 Einsätzen auf 14 Einwechslungen.

"Zu diesem Zeitpunkt meiner Karriere, spielt Geld keine Rolle. Ich möchte mich messen, ich will einfach mehr spielen", sagte der dreimalige Meister mit dem FC Chelsea.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

Weiterlesen