Der englische Erstligist Swansea City hat seinen Interimstrainer Garry Monk zum Teammanager befördert.

Der Klub aus Wales teilte am Mittwoch die Einigung über einen Dreijahresvertrag für den 35-Jährigen mit, der im Februar die Nachfolge des entlassenen Michael Laudrup angetreten hatte.

Anschließend führte Monk das Team des deutschen Torhüters Gerhard Tremmel zum Klassenerhalt.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

Weiterlesen