Edin Dzeko schoss Manchester City mit einem Doppelpack zum Sieg © getty

Manchester City hat im Kampf um den Meistertitel in England vorgelegt. Die "Citizens" schoben sich dank des 3:2 (2:1) beim FC Everton vorerst am FC Liverpool vorbei an die Tabellenspitze der Premier League.

Die "Reds" spielen erst am Montag (21.00 Uhr) bei Crystal Palace.

Sergio Agüero (22.) und der Ex-Wolfsburger Edin Dzeko (43. und 48.) trafen für ManCity. Für Everton waren Ross Barkley (11.) und Romelu Lukaku (65.) erfolgreich.

Hier weiterlesen: Magath mit Fulham abgestiegen

Weiterlesen