United-Trainer David Moyes muss auf Robin van Persie verzichten © getty

Manchester United muss einen Monat lang ohne Stürmer Robin van Persie auskommen.

Der Niederländer zog sich bei der Ausführung der Ecke, die Teamkollege Phil Jones zum entscheidenden 1:0 gegen Schachtjor Donezk in der Champions League am Mittwoch verwandelte, eine Oberschenkelzerrung zu.

Für Trainer David Moyes ist die Verletzung ein harter Schlag: "Das ist sehr unglücklich, denn unsere Bilanz mit Robin und Wayne Rooney zusammen ist sehr gut", sagte er bei "ESPN".

Auch Marouane Fellaini muss wohl pausieren: Der Mittelfeld-Mann hat Rückenprobleme.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

Weiterlesen