Crystal Palace hat sich von Trainer Ian Holloway getrennt.

Das teilte der Tabellenvorletzte der Premier League am Mittwochabend mit.

Holloway hatte die Londoner in der vergangenen Saison zum Aufstieg geführt.

In der laufenden Spielzeit kassierte Crystal bislang sieben Niederlagen in acht Begegnungen.

Die Trennung sei "in gegenseitigem Einvernehmen" vollzogen worden.

Weiterlesen