Der ehemalige französische Nationalspieler Nicolas Anelka steht möglicherweise vor dem Ende seiner Karriere.

Wie die "Daily Mail" berichtet, habe der 34-Jährige am Donnerstag seinen Spind beim englischen Erstligisten West Bromwich Albion nach nur 49 Tagen trotz eines bis Juni 2014 laufenden Vertrages geräumt.

Der Verein bestätigte zunächst lediglich, dass Anelka im Spiel am Samstag beim FC Everton "aus familiären Gründen" nicht zur Verfügung stehe.

Wie der Europameister von 2000 am Donnerstagabend bei Facebook schrieb, trauert er um seinen verstorbenen Berater Eric Manasse.

Die "Daily Mail" schrieb allerdings, dass Anelka ein Karriereende in Aussicht gestellt habe.

Weiterlesen