Jose Mourinho hat nach dem 2:0-Auftaktsieg des FC Chelsea am Sonntag in der Premier-League bestätigt, dass er weiter auf der Suche nach einem Stürmer ist.

"Wir werden bis zum letzten Tag der Transferphase versuchen, einen neuen Spieler zu verpflichten, einen Stürmer", erklärte der Club-Coach des deutschen Nationalspielers Andre Schürrle. Der Ex-Leverkusener feierte gegen Aufsteiger Hull City sein Debüt. Er wurde in der 67. Minute eingewechselt.

Englische Medien berichten, dass Mourinho am liebsten weiterhin Wayne Rooney verpflichten würde. Dessen Club Manchester United hat bereits zwei Angebote von Chelsea für den Stürmer abgelehnt.

"Ich werde keine Namen von Spielern nennen, die anderen Vereinen gehören. Wir sprechen direkt mit den Clubs", sagt Mourinho.

Hier gibt's alles zum internationalen Fußball

Weiterlesen