Tottenham Hotspur ist mit einem Sieg in die neue Premier League Saison gestartet.

Das Team von Trainer Andre Villas-Boas setzte sich bei Crystal Palace mit 1:0 durch.

Den entscheidenden Treffer erzielte Roberto Soldado. Der Neuzugang vom FC Valencia traf in der 50. Spielminute per Elfmeter.

Nationalspieler Lewis Holtby kam bei den Spurs nicht zum Einsatz. Der ehemalige Schalker ist angeschlagen und stand nicht im Kader.

Weiterlesen