Der heftig umworbene belgische Fußball-Nationalspieler Eden Hazard wechselt offenbar zum viermaligen englischen Meister FC Chelsea.

"Ich unterschreibe beim Champions-League-Sieger", teilte der 21 Jahre alte Mittelfeldstar vom französischen Vorjahres-Meisters OSC Lille via Twitter mit. Zuletzt hatte Hazard angekündigt, nach Manchester zu wechseln.

Ob zu United oder zu City, hatte er dabei offen gelassen.

Der Spielmacher wurde erst vor zwei Wochen zum zweiten Mal in Folge zum besten Spieler der französischen Ligue 1 gewählt. Hazard spielte seit 2007 für Lille, 2011 führte er den Klub zum nationalen Meistertitel. In der abgelaufenen Saison erzielte er in 38 Ligaspielen 20 Tore.

Weiterlesen