Dimitar Berbatov steht möglicherweise vor einer Rückkehr in die Bundesliga.

Der Torjäger wird den englischen Rekordmeister Manchester United zum Saisonende verlassen und sein Glück "in einer anderen Liga suchen", sagte der Berater des Bulgaren "goal".

Englische Medien brachten den 31-Jährigen mit Meister Borussia Dortmund und Vizemeister Bayern München in Verbindung.

"Dimitar möchte auch nicht zu einem anderen Klub in England", sagte Emil Dantschew: "Für ihn war es eine frustrierende Saison, er will jetzt einfach nur Fußball spielen".

Berbatov, der in 154 Bundesligaspielen für Bayer Leverkusen 69 Tore erzielte, hatte bei United zu Saisonbeginn seinen Stammplatz verloren.

Weiterlesen