Der FC Arsenal hat im Kampf um die Champions-League-Plätze in der Premier League einen Rückschlag hinnehmen müssen.

Das zukünftige Team von Lukas Podolski kam gegen Norwich City nur zu einem 3:3. Der Vorsprung auf die Verfolger Tottenham Hotspur und Newcastle United beträgt zwei Punkte, wobei die Verfolger am vorletzten Spieltag noch nachlegen können.

Robin van Persie erzielte zwei Tore und drehte die Partie nach einem 1:2-Rückstand in ein 3:2. Steve Morison glich fünf Minuten vor Schluss für Norwih aus.

Weiterlesen