SAMI KHEDIRA: Sami Khedira wechselte nach der WM 2010 nach Madrid. Mit Real gewann er die Champions League, die spanische Meisterschaft und zweimal den Pokal. Trotz dieser Erfolge könnte Khediras Zeit in Madrid nun zu Ende sein. Arsenal und Chelsea sollen Interesse haben
Sami Khedira wechselte 2010 von Stuttgart nach Madrid © getty

Super-Samstag mit Fußball satt: Zweite Liga, Bundesliga, internationaler Spitzenfußball. SPORT1 hat alles LIVE und kostenlos.

München - Es ist ein Super-Samstag mit Fußball satt: Zweite Liga, Bundesliga, internationaler Spitzenfußball - SPORT1 hat alles. Und das live und kostenlos!

Los geht's mit der Zweiten Liga und den Duellen zwischen dem SC Paderborn und dem 1. FC Köln sowie dem FC Ingolstadt und dem Karlsruher SC (ab 12.45 Uhr im LIVE-TICKER und LIVE auf SPORT1.fm).

Dann geht es Schlag auf Schlag. Am Nachmittag kommt es zu einer Premiere: Neben dem LIVE-TICKER auf SPORT1.de überträgt SPORT1.fm ab 15.30 Uhr in seiner ersten Bundesliga-Konferenz die Partien Bayer Leverkusen - SC Freiburg, Hannover 96 - VfL Wolfsburg, 1899 Hoffenheim - 1. FC Nürnberg, FC Augsburg - Borussia Dortmund und Hertha BSC - Eintracht Frankfurt (SPORT1.fm ? so funktioniert's).

Nach der Konferenz ist vor dem Wutausbruch: Im Anschluss an die Konferenz können sich Fans beim SPORT1.fm-Sprachrohr Luft machen.

Wo sind die Baustellen in Eurem Verein? Was geht gar nicht? Wer muss sich endlich mal strecken? Die Leitung zum Sprachrohr: 089/44355555 (Ortstarif). Los geht's immer nach Abpfiff der 15.30-Uhr-Konferenz am Samstag.

Um 18.30 Uhr geht es dann bei SPORT1.fm mit dem Duell zwischen Aufsteiger Eintracht Braunschweig und Werder Bremen nahtlos weiter. Alle Bundesliga-Partien können zudem auch im LIVE-TICKER verfolgt werden.

Das ist aber bei weitem noch nicht alles: Am Abend geben sich zwei europäische Top-Klubs LIVE im Free-TV auf SPORT1 die Ehre.

Im Rahmen seiner USA-Reise trifft der spanische Rekordmeister Real Madrid mit den beiden deutschen Nationalspielern Mesut Özil und Sami Khedira auf Inter Mailand. SPORT1 überträgt die Partie in St. Louis im US-Bundesstaat Missouri ab 19.55 Uhr LIVE.

Weiterlesen