Weber betreute bis 2006 auch Michaels Bruder Ralf Schumacher © getty

Michael Schumachers früherer Manager Willi Weber hat nach dem schweren Skiunfall des Formel-1-Rekordweltmeisters Optimismus verbreitet.

"Michael ist ein Kämpfer, er wird das durchstehen", sagte Weber im Gespräch mit "Sky".

Gleichwohl machte der 71-Jährige, der Schumacher einst den Weg in die Königsklasse des Automobilsports geebnet hatte, aus seiner Sorge um den Kerpener kein Hehl: "Wir können nur beten."

Weber regelte für Schumacher mehr als 20 Jahre lang sämtliche geschäftlichen Angelegenheiten. 2010 trennten sich die Wege der beiden.

Eigenen Angaben zufolge steht Weber seit dem Unfall seines früheren Schützlings mit Schumachers Ehefrau Corinna in Kontakt.

[kaltura id="0_4wot82hy" class="full_size" title="Schumachers Zustand sehr kritisch"]

Weiterlesen