© getty

Bundeskanzerlin Angela Merkel hat "außerordentlich bestürzt" auf die Nachricht vom schweren Skiunfall des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher reagiert.

"Wie Millionen von Deutschen waren auch die Bundeskanzlerin und die Mitglieder der Bundesregierung außerordentlich bestürzt, als sie von Michael Schumachers schweren Skiunfall erfahren haben", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag in Berlin.

"Wir hoffen mit Michael Schumacher und seiner Familie, dass er die Verletzungen überwinden und genesen kann. Seiner Frau, seinen Kindern und seinen Angehörigen wünschen wir in diesen schweren Stunden Kraft und Zusammenhalt", ergänzte Seibert.

[kaltura id="0_4wot82hy" class="full_size" title="Schumachers Zustand sehr kritisch"]

Weiterlesen