Adrian Newey hat sich klar zu Red Bull bekannt © getty

Red Bulls Star-Designer Adrian Newey hat allen Gerüchten um einen möglichen Wechsel zu Ferrari eine klare Absage erteilt.

"Ich bleibe auf absehbare Zukunft Red Bull treu", sagte der 55-Jährige im Vorfeld des Großen Preises von Monaco.

Newey, der einen großen Anteil an den vier Weltmeistertiteln von Sebastian Vettel hat und mit rund neun Millionen Euro Jahresgehalt ein Topverdiener der Branche ist, war zuletzt immer wieder mit der schwächelnden Scuderia in Verbindung gebracht worden, die händeringend nach einem Weg aus der Krise sucht.

"Es gibt immer Gerüchte, oder nicht? Was kann ich sagen: Es ist die 'silly season'. Wir stehen alle unter Vertrag, also muss man sich ab einem gewissen Punkt Gedanken über die Zukunft machen. Aber mein Fokus ist derzeit darauf gerichtet, wieder vor diese silbernen Autos zu kommen", sagte Newey gegenüber englischen Medien.

Hier gibt es alles zur Formel 1

Weiterlesen