Das McLaren-Team ist für seine Bemühungen um die Umwelt belohnt und mit einem amerikanischen Innovationspreis ausgezeichnet worden.

Der britische Rennstall ist seit vergangenem Jahr CO2-neutral und erhielt dafür den Edison-Green-Award in Silber.

"Es freut mich sehr, dass unsere Bemühungen um CO2-Effizienz von der Jury berücksichtigt wurden", wird Teamchef Martin Whitmarsh bei "motorsport-total.com" zitiert.

Weiterlesen