Sebastian Vettel belegt nach dem 1. Freien Training zum Großen Preis von Abu Dhabi den dritten Rang.

Der WM-Führende fuhr seine beste Runde in 1:44.050 Minuten und steht damit direkt vor seinem WM-Rivalen Fernando Alonso im Ferrari (1:44.366 Minuten).

Die beiden ersten Plätze gehen an die starken McLaren-Piloten Lewis Hamilton (1:43.285) und Jenson Button (1:43.748).

Einen guten sechsten Platz verbucht Michael Schumacher, sein Teamkollege Nico Rosberg ist Achter.

Nico Hülkenberg im Force India landet auf Rang zwölf, Timo Glock im Marussia auf Platz 20.

Weiterlesen