Nach dem Brand in der Williams-Box nach dem Spanien-Grand-Prix in Barcelona mussten insgesamt 31 Menschen medizinisch versorgt werden.

Vier Williams-Mechaniker, vier Caterham-Angestellte und ein Force-India-Mitarbeiter wurden sogar ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Verletzungen sind allesamt aber offenbar nicht sonderlich schwer.

Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch nicht endgültig geklärt. Ein Problem mit der Tankanlage könnte angeblich zu dem Feuer geführt haben.

Williams kündigte an, mit der Polizei und der Feuerwehr eng zusammenarbeiten zu wollen.

Weiterlesen