Zwei Tage vor dem Showdown in der Formel 1 hat Sebastian Vettels Titelrivale Fernando Alonso die nächste Samurai-Weisheit via "Twitter" von sich gegeben.

"Wir können nicht umkehren. Wir kämpfen lieber, als dass wir die Ehre verlieren, weil wir es nicht getan haben", schrieb der Spanier seinen knapp 1,3 Millionen Followern.

Es ist bereits das dritte Mal in den letzten Wochen, dass Alonso im Titelkampf Samurai-Weisheiten verbreitet.

"Wenn das Schwert bricht, kämpfe mit der Hand. Wenn sie dir deine Hände abhacken, schlag den Feind mit deiner Schulter, wenn es sein muss mit den Zähnen", hatte er Ende Oktober nach dem Rennen in Indien geschrieben.

"Ein Samurai arbeitet ohne Unterlass, ohne Ermüdung und ohne sich auch nur im Geringsten entmutigen zu lassen, bevor er sein Ziel erreicht hat", lautete der Wahlspruch nach dem Lauf eine Woche später in Abu Dhabi.

Weiterlesen