Der Rennstall McLaren hat den Abschied seines Top-Fahrers Lewis Hamilton zum Saisonende bestätigt.

Die Briten verpflichteten für 2013 den Mexikaner Sergio Perez als zweiten Fahrer neben Ex-Weltmeister Jenson Button.

Hamilton steht vor einem Wechsel zu Mercedes, wo er Michael Schumacher beerben soll.

Die Silberpfeile werden den auslaufenden Vertrag des Rekord-Weltmeisters laut übereinstimmenden Medienberichten nicht verlängern.

"Das ist ein großer Schritt in meiner Karriere, aber ich bin bereit", sagte Perez, der bei McLaren einen "mehrjährigen Vertrag" erhält.

Der 22-Jährige debütierte 2011 für Sauber in der Königsklasse und fuhr in diesem Jahr bereits dreimal auf das Podest.

Weiterlesen