Michael Schumacher holte holte in seiner Karriere bisher 91 Grand-Prix-Siege © getty

Michael Schumachers Aus bei Mercedes spaltet die SPORT1-User. Von Schuldzuweisungen bis Trauer ist alles dabei.

München - Michael Schumacher muss Mercedes am Saisonende verlassen und wird durch Lewis Hamilton ersetzt (Bericht).

Mit dem Abschied des siebenmaligen Champions wird das deutsche Nationalteam mit Nico Rosberg gesprengt.

Während sich das Team beim Kerpener bedankt und mehrere Sportgrößen sein Aus bedauern (Stimmen) sind die SPORT1-User gespalten.

Viele suchen die Schuld für die ausbleibenden Erfolge bei Mercedes, doch auch Schumachers Comeback an sich wird kritisiert.

SPORT1 hat die User-Stimmen zum Schumacher-Aus zusammengefasst:

karlchen: Das war längst überfällig! Schumi hat sich in den letzten drei Jahren selbst demontiert. Es war der größte Fehler seiner Karriere noch einmal in die F1 zurückzukehren. Spätestens seit dem Singapur Grand Prix hat auch Mercedes gemerkt, dass es so nicht weitergehen kann. Schumis Ausscheiden darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass sie die Karre dieses Jahr nicht gut weiterentwickelt haben und das Auto nicht wirklich konkurrenzfähig ist.

GvonSwie10: Schumacher hätte schon eher wieder aufhören sollen. Er hätte erkennen müssen, dass das Auto und auch seine Leistung nicht mehr ausreichen.

rhs: Man sollte einfach wissen wann man aufhören muß. Schumi war der Größte hat aber durch die peinlichen Auftritte allen Kredit verspielt. Wie ein Comeback aussehen muß zeigt der Kimi R.

Gordo: Schumacher hat damals einen Fehler gemacht in die F1 zurückzukehren. Er sollte jetzt nicht noch den zweiten Fehler machen und auf Biegen und Brechen versuchen bei einem anderen Team Fuß zu fassen. Er sollte nun engültig zurücktreten. Er war eine Legende. Doch in diesen drei Jahren bei Mercedes hat er sein Denkmal Stück für Stück zerstört. Man hat gesehen, dass er nicht mehr der Übermensch der F1 ist (oder war es nie?). Niemand kann die Zeit aufhalten, auch Herr Schumacher nicht.

Axel: Schumi auf's Abstellgleis?! Welcher Rennstall mit Titelambitionen will Schumi als Nr.1-Fahrer und würde Schumi als Nr. 2 noch in der F1 bleiben wollen?

Marc C: Bevor Mercedes etwas an Schumis Leistungen aussetzt, sollten Sie erstmal ordentiliche Rennwagen bauen, mit denen man auch gewinnen kann. Mit einem Kettcar holt man keine Rakete ein!!

[kaltura id="0_dn3xed7b" class="full_size" title="Ralf Schumacher: "Michael ist das gar nicht so unrecht""]

TeddyStaufer: Frechheit von Mercedes. Da kann man nur den Kopf schütteln. Schumi hat "den besten Qualifiyer" dieses Jahr im Griff (Rosberg), hat viel Pech mit 4 unverschuldeten Ausfällen.

Robin: Mercedes ist für mich gestorben! Schumi ist mein Idol! Durch ihn kam ich zur Formel 1 und mit ihm gehe ich! Ich hoffe, das Mercedes noch mehr abruscht und hoffentlich fährt Schumi noch ein Jahr wo anders! Soll er zu McLaren gehen und kommendes Jahr allen um die Ohren fahren! Wie kann man so blöd sein und Schumi rauswerfen? Oh man oh man!

GP: Super, hauptsache Michael fährt nicht mehr beim MGP. Ich hoffe sehr dass er weitermacht. Er ist ein Kämpfer, so abzutreten würde zu ihm und zu einem siebenfachen Weltmeister nicht passen.

Tree: Zum Glück hat das jetzt ein Ende. Natürlich muss auch das Auto besser werden, aber mit Hamilton hat man nun wieder einen Top-Fahrer. Schumi hat es nicht mehr gebracht, das reichte einfach nicht mehr.

Steve: So, jetzt darf der Hamilton mit dieser Mercedes-Gurke herumfahren. Hoffe der Schumi wechselt zu Sauber und beweist allen dass es nicht an ihm lag.

Da Mike: Ich finde das ganze echt schade. Hoffe, dass einer der Größten des Motorsports nun nicht heimlich still und leise und ausgebootet von der Bühne verschwindet. Ich hoffe sehr, dass er entweder zu Sauber geht, oder noch ein großer Coup folgt und er zurück zu Ferrari geht.

KJ: Ohne Schumi fehlt einfach was in der F1. Hoffentlich macht er weiter. Peter Sauber bitte melden!!

Don: Schumi soll wieder zu den Roten! Nirgendwo sonst war er in so einer geilen Familie. Massa geht, Schumi kommt. Punkt

svire: Die Sache ist ganz einfach: Schumi ist wieder auf Touren gekommen - ganz deutlich Massa kann bei Ferrari gehen - Schumi ersetzt ihn - und alles ist wieder paletti Die Weltuntergangsstimmung würde von jetzt auf nachher einer riesigen Euphoriewelle weichen - alle wären happy und würden sich auf das nächste Jahr freuen Warum nicht Herr Montezemollo?

Hans: Schumi war trotz sieben WM Titel nie so gut wie ihn alle sehen. Alle sagen ER allein hat alles gewonnen, das Team Ferrari hat überhaupt nicht's gebracht. Jetzt aber soll das Team Mercedes schlecht sein, weil er nichts gewonnen hat?

Ralle: Egal wie es endet: Schumi war der BESTE, ist der BESTE und wird auch immer der BESTE sein! Niemand wird ihm je das Wasser reichen können. Naja jetzt werden viele Menschen freie Sonntage haben, den ein Vettel ist sicher kein Grund, die Lebensdauer eines LCD-TV´s zu verkürzen ...

28ilja: Schumi über alles!!! Ich bin mit Schumi zur Formel 1 gekommen und werde wieder mit ihm gehen!!!

Weiterlesen