Erfolgscoach Jan Filic ist auf den Trainerstuhl der slowakischen Nationalmannschaft zurückgekehrt.

Der 55-Jährige löst Julius Supler ab, der mit den Slowaken bei der WM beinahe abgestiegen wäre.

Filic hatte das Team 2002 zum bislang einzigen WM-Titel des Landes geführt und war zuletzt als Vizepräsident im Verband angestellt.