Pat Cortina zeigt sich nach seiner Vorstellung als neuer Coach des DEB-Teams geehrt, formuliert bei SPORT1 jedoch sofort seine Anforderungen ans Team.

"Ganz wichtig ist mir die Einstellung. Ich möchte disziplinierte, engagierte Spieler, die bereit sind hart zu arbeiten und sich aufopfern, bei denen das Team an erster Stelle steht. Spieler, die auch andere Rollen akzeptieren, die sie in ihren Klubs vielleicht nicht spielen."

Besonderen Wert legt der 48-jährige Italo-Kanadier auf die Defensive: "Wenn wir auf internationalem Niveau mithalten wollen, dann müssen wir gut verteidigen. Wir müssen eine stabile Team-Defense spielen. Wir müssen sicherstellen, dass unser Haus geschützt ist. Das ist die Basis jedes erfolgreichen Teams."

Weiterlesen