Thomas Oppenheimer sorgt mit zwei verwandelten Strafschüssen bei der WM für deutschen Jubel. Ein Vergleich drängt sich auf.

[kaltura id="0_9la9zvxe" class="full_size" title=""]

Von Rainer Nachtwey, Sascha Bandermann und Jonas Beck

Minsk - 55:26 zeigt die Uhr auf dem Videowürfel. Thomas Oppenheimer dreht noch einen kurzen Kreisel bevor er den Puck mit dem Schläger aufnimmt.

Er beschleunigt, lässt den Puck an der Schaufel tanzen. Eine kurze Körpertäuschung, ein Wackeln mit dem Oberkörper.

Lettlands Keeper macht die Bewegung, auf die der Deutsche wartet. Dann schlenzt er den Puck durch das sogenannte Five-Hole, durch die Schoner. Tor! 3:2! Jubelnd dreht Oppenheimer ab ( 889763 DIASHOW: Die Bilder vom Lettland-Spiel ).

Zweiter Siegtreffer im zweiten Spiel

Wenige Sekunden später ist Schluss. Der Stürmer der Hamburg Freezers hat die deutsche Mannschaft mit dem verwandelten Penalty zum 3:2-Sieg gegen Lettland geschossen.

Schon wieder Oppenheimer! Schon wieder mit einem Penalty. Denn nur 25 Stunden zuvor war es ebenfalls Oppenheimer, der Deutschland per Penalty - da allerdings im Shootout - zum Erfolgserlebnis gegen Kasachstan verholfen hatte.

[tweet url="//twitter.com/DEB_eV"]

Auf T.J. Oshies Spuren

Und kaum ist das Spiel zu Ende, hat Oppenheimer seinen Spitznamen weg: T.J. Oppie!

Eine Anlehnung an den amerikanischen Stürmer T.J. Oshie, der bei Olympia gegen Russland vier Penaltys verwandelt und dadurch einen riesigen Hype um seine Person entfacht hatte (BERICHT: Ein Märchen made in USA).

[kaltura id="0_w6janwxd" class="full_size" title="Die gro e T J Oshie Show im Video"]

"Der Geilste", rief Constantin Braun im Kabinengang SPORT1-Moderator Sascha Bandermann zu, "Oppi ist der Geilste."

Und auch Marcel Noebels, Torschütze zum 1:0 nach einer Vorarbeit Oppenheimers, fand lobende Worte für seinen Mitspieler. "Er ist einfach eiskalt. Wie er das Ding gestern und heute gemacht hat, freut mich sehr für ihn." ( 885712 DIASHOW: Der deutsche WM-Kader ).

Treffer oder Frühstück

Dass Oppenheimer auf Oshies Spuren wandelt, kommt nicht von ungefähr. Viel Training steckt hinter dem erfolgreichen Penaltyschießen (SERVICE: Die Statistiken der Eishockey-WM).

Bei seinem Klub Hamburg Freezers gehört es zum Repertoire - mit einer besonderen Motivation. Wer das Ausschießen verliert, muss das Frühstück spendieren. "Ich hab's nur selten gemacht", sagte Oppenheimer mit einem Augenzwinkern.

Im SPORT1-Interview blieb der Matchwinner bescheiden: "Ich habe zweimal ein bisschen Glück, dass er durchgerutscht ist. Ich hoffe, es geht so weiter."

[kaltura id="0_yltabsid" class="full_size" title="Oppenheimer im SPORT1 Interview"]

Lob vom Bundestrainer

Bescheidenheit, die forderte auch Bundestrainer Pat Cortina bei SPORT1 nach fünf Punkten aus zwei Spielen ein: "Wir müssen vorsichtig sein, konzentriert und weiter hart arbeiten." (DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle)

Von der Chance auf das Viertelfinale will der Italo-Kanadier noch nichts hören. "Zu viel Selbstvertrauen kann auch gefährlich sein", mahnte er vor dem Duell mit Finnland am Dienstag (ab 15.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVE-TICKER) an.

Für seinen Matchwinner hatte Cortina aber auch ein großes Lob parat: "Thomas hat ein Gespür fürs Tor und großartige Hände. Es ist schön, dass er erfolgreich ist. Er hat das verdient."

[fbpost url="https://www.facebook.com/SPORT1Eishockey/posts/492955300832507"]

Verletzung verhindert WM-Debüt

Verdient hatte sich Oppenheimer nach Cortinas Ansicht eine WM-Teilnahme bereits im vergangenen Jahr. Auch für die Olympia-Qualifikation war der Flügelstürmer aus dem oberbayrischen Peißenberg vorgesehen.

Eine Fußverletzung machte beides jedoch zunichte. Dieses Jahr kann er sich nun auf der großen Bühne beweisen.

Wie eine Dampfwalze

Seine aggressive Spielweise mit viel Zug zum Tor imponiert nicht nur dem Bundestrainer.

Kapitän Frank Hördler geriet förmlich ins Schwärmen. "Schon beim ersten Tor ist er da mit einem Dampf durchmarschiert", beschrieb der Berliner bei SPORT1 Oppenheimers Fähigkeiten: "Den hält keiner auf."

Erst recht nicht als Penaltyschütze. Als T.J. Oppie.

[kaltura id="0_zzgw22hh" class="full_size" title="Stimmen zum Sieg gegen Lettland"]

SHOP: Jetzt Eishockey-Fanartikel kaufen

Weiterlesen