© getty

Der ERC Ingolstadt hat seinen Ersatztorhüter Markus Janka an Ligakonkurrent Schwenninger Wild Wings verloren.

Der 34-Jährige verlässt den frischgebackenen Meister und wechselt zu den Wild Wings, für die er bereits von 2000 bis 2002 spielte.

"Mit Markus Janka und Dimitri Pätzold werden wir auch in der kommenden Saison ein deutsches Torhütergespann haben. Wir freuen uns, dass wir mit Markus einen routinierten Torhüter gewinnen konnten, der Schwenningen und sein Umfeld bereits aus seiner ersten Zeit gut kennt", sagte Schwenningens Manager Alexander Jäger.

Zuvor hatte bereits Kapitän Tyler Bouck den ERC verlassen, er beendet seine Karriere.

Auch die Zukunft von Meistertrainer Niklas Sundblad ist offen.

Hier weiterlesen: Meister Ingolstadt droht Aderlass

Weiterlesen