Pavel Gross trainiert Wolfsburg seit 2010 © imago

Der EHC Wolfsburg hat den Vertrag mit Cheftrainer Pavel Gross vorzeitig um zwei Jahre bis 2016 verlängert.

Das teilten die Grizzly Adams am Montag mit.

"Wir haben in den letzten Wochen sehr viel über die Zukunft und auch die Ausrichtung des Klubs gesprochen. Das war für meine Entscheidung sehr wichtig", sagte Gross, der seit 2010 die Verantwortung in der Autostadt trägt.

Und weiter: "Ich bin sehr motiviert und sehe nach wie vor sehr viel Potenzial hier in Wolfsburg."

Hier gibt es alles zum Eishockey

Weiterlesen