Bödker wurde 2005 als Rookie des Jahres der AL-Bank Ligaen ausgezeichnet © getty

Der achtmalige deutsche Eishockey-Meister Düsseldorfer EG hat auf seine Verletztungsmisere reagiert und in Mads Bödker einen weiteren Verteidiger verpflichtet.

Der 26 Jahre alte dänische Nationalspieler spielte zuletzt in der zweiten russischen Liga VHL für Juschni Ural Orsk und verbuchte in 22 Spielen zwei Vorlagen und zwei Tore.

Bödker soll bereits am Freitag gegen die Hamburg Freezers sein Debüt in der DEL geben. Derzeit fehlen der DEG zwölf verletzten Akteure.

Weiterlesen