Die Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga haben sich prominent verstärkt und den ehemaligen NHL-Profi Kris Beech (32) verpflichtet.

Der kanadische Center, der in der nordamerikanischen Profiliga in 198 Spielen für Washington, Pittsburgh, Columbus und Vancouver 25 Tore erzielte, erhält einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Spielzeit.

"Wir schätzen uns glücklich, dass wir uns mit so einem erfahrenen Spieler einigen konnten", sagte Straubings Sportlicher Leiter Jason Dunham am Donnerstag.

Ob Beech, der zuletzt beim finnischen Verein Rauman Lukko spielte, bereits am Freitag (19.30 Uhr) beim Auswärtsspiel des Tabellenelften bei den Grizzly Adams Wolfsburg spielberechtigt ist, ist noch unklar: "Wir haben alle Formalitäten in die Wege geleitet", sagte Dunham.

Weiterlesen