Tyler Bouck vom ERC Ingolstadt ist für sechs Spiele gesperrt worden.

Der 33 Jahre Kanadier hatte beim 4:2-Sieg des Tabellenvierten am Freitag bei der Düsseldorfer EG für einen Schlittschuhtritt eine Matchstrafe erhalten.

Der DEL-Disziplinarausschuss sprach die Sperre nach Ansicht der Videobilder aus, wie der Verein mitteilte.

Weiterlesen