Die Nürnberg Ice Tigers führen nach dem achten Sieg im achten Spiel weiter unangefochten die Tabelle der Deutschen Eishockey Liga (DEL) an.

Die Franken gewannen am Freitagabend mit 5:1 bei der Düsseldorfer EG. Die Treffer der Gäste erzielten Patrick Reimer (32., 57. Minute), Connor James (33.), Patrick Buzas (37.) und Steven Reinprecht (46.). Colin Long (33.) hatte den zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer markiert.

Alle Infos zur DEL finden Sie hier

Weiterlesen