Die Schwenninger Wild Wings haben nach dem erfolgreichen Wochenende in der DEL noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Stürmer David Sulkovsky verpflichtet.

Der 35-Jährige hatte zuletzt für die Hannover Scorpions gespielt und trainierte bereits am Dienstag mit den Schwarzwäldern, die nach ihrer DEL-Rückkehr erst drei Spiele nacheinander verloren und zuletzt dreimal in Folge siegten.

"David Sulkovsky wird uns mit seiner großen Erfahrung sicherlich weiterhelfen. Er bringt alle physischen Voraussetzungen mit, ist ein Leader auf und neben dem Eis und verleiht unserer Mannschaft weiter Tiefe", sagte Trainer Stefan Mair.

Ob Sulkovsky, der 2004 mit den Frankfurt Lions deutscher Meister wurde, bereits am Mittwoch im Heimspiel gegen die Grizzly Adams Wolfsburg (19.30 Uhr) auflaufen wird, ist noch fraglich.

Weiterlesen